Ausschreibung

Datum:

29. Juli 2017

Veranstalter:

Motorsportclub Diessen im ADAC e.V.

Veranstaltungsort:

86911 Dießen am Ammersee Bayern

Start- / Zielbereich:

Wengen Dorfplatz

Start / Ende:

Samstag, 29.07.2017 um 08.00 Uhr
Samstag, 29.07.2017 um 20.00 Uhr

Startnummernausgabe:

Freitag, 28.07.2017 13.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Samstag, 29.07.2017 06.30 bis 07.00 Uhr

Streckenbesichtigung:

Freitag, 28.07.2017 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag, 29.07.2017 06.00 bis 07.00 Uhr

Achtung: im Zeitrahmen der Streckenbesichtigung ist die Strecke nicht gesperrt, alle Fahrer besichtigen ausdrücklich auf eigene Gefahr.Auf allen Streckenabschnitten gilt die StVO.

Siegerehrung:

Beginn ca. 20.30 Uhr

Kategorien / Startgebühren:

Einzelfahrer (Damen, Herren) 43 Euro * / 48 Euro
2er-Team (Damen, Herren, Mixed) 86 Euro * / 96 Euro
4er-Team (Damen, Herren, Mixed) 172 Euro * / 192 Euro
6er-Team (keine Mixed Wertung!!) 258 Euro * / 288 Euro

* bei Anmeldung bis zum 04.07.2017

Mindestalter: Jahrgang 2001

Jüngere Teilnehmer nur nach Rücksprache und Genehmigung durch den Veranstalter.

Achtung: 2er und 4er Mixed-Teams: Es muss mindestens eine Frau im Team sein

Handicap Klasse:

Einzelfahrer (Damen, Herren) 43 Euro * / 48 Euro
2er-Team (nur Mixed Wertung) 86 Euro * / 96 Euro
4er-Team (nur Mixed Wertung) 172 Euro * / 192 Euro

* bei Anmeldung bis zum 04.07.2017

Startberechtigt in der Handicap Klasse ist:
wer einen Startpass des DBS hat oder einen Schwerbehindertenausweis von mind. 50% vorlegen kann.

Mindestalter: Jahrgang 2001

Es darf nur mit Mountainbikes der Radgröße 26, 27,5 und 29 Zoll gefahren werden (keine Liege-, Drei-oder Cross-Räder, Trekking-, E-Bikes oder sonstige speziellen Fahrräder die über ein normales MTB hinausgehen)

Wertung:

Einzel (m/w)
- Damen, Herren: Jahrgänge 1999 - 1978
- Masterwertung für Herren und Damen: Jahrgänge 1977 und älter
2er (m/w/mixed)
4er (m/w/mixed)
6er (m/w)
Sonderwertung - Diessener Vereinsmeister

Wertung Handicap Klasse:

Einzel (m/w)
2er (nur mixed Wertung, egal ob m/m; w/m; w/w)
4er (nur mixed Wertung, wie 2er)ab Jahrgang 2001

Anmeldungen:

ab 01. Januar 2017 möglich

Anmeldeschluss:

Online-Anmeldeschluss ist der 22. Juli 2017 23.59 Uhr sofern nicht vorher alle Startplätze vergeben sind. Es wird nur eine begrenzte Anzahl von Teams zugelassen, maßgebend hierfür ist die Gesamtstarterzahl von 500 (entscheidend ist der Zahlungseingang).
Anmeldung vor Ort bis Freitag 28. Juli 2017 17.00 Uhr möglich, wenn noch Startplätze vorhanden sind.
Der Erhalt eines Gastgeschenks der 1. Wahl, ist nur im Falle einer Online-Anmeldung bis zum 22. Juli 2017 möglich.
Nachgemeldete Starter und Teams am Renntag erhalten ihr Gastgeschenk nachgeliefert.

(Bitte darauf achten das Name und Adresse zusammen passen !!!!)

Änderungen können bis zum 22. Juli 2017 erfolgen.

Bankverbindung:

Landsberg Ammersee Bank
BLZ: 70091600
Konto: 100012084
IBAN: DE 72 7009 1600 0100 0120 84
BIC: GENODEF1DSS

Achtung: Zwingend als Verwendungszweck Teamname und Name des 1. Fahrers (Teamleader) angeben, ansonsten können Zahlungen nicht zugewiesen werden.
Der Teamleader muss den Gesamtbetrag für das ganze Team überweisen, da Teilbeträge nicht verbucht werden können. Andernfalls verliert die Anmeldung ihre Gültigkeit.
Nach Zahlungseingang der Gesamtsumme erhalten Sie eine Zahlungsbestätigung an die hinterlegte E-Mail-Adresse.
Bitte bringen Sie diese Bestätigung unbedingt zur Startnummernausgabe mit.

Strecke:

Streckenlänge 7,76 km dabei sind ca. 140 HM zu bewältigen. Es wird auf Teer-, Schotter, Wiesenwegen und Pfaden gefahren.
Die Streckenlänge und Runden können vom Veranstalter geändert werden.

Leistungen:

Das Leistungspaket beinhaltet für die Teilnehmer:
- Gastgeschenk
- Freie Verpflegung mit Riegel, Obst, Mineralgetränke, usw. während der gesamten Veranstaltung direkt im Start/Zielbereich
- Freie Campingmöglichkeit im Fahrerlager
- Freie Parkmöglichkeiten nahe dem Bereich der Wechselzone
- Technischer Support vor Ort, Ersatzteile gegen Rechnung
- MTB-Waschplatz
- Massage
- Sanitätsdienst
- Online Service im Internet (Ergebnisliste, Teilnehmerliste)

Preise:

Es gibt Sachpreise für die ersten drei Teams der jeweiligen Kategorien. Weitere Preise behält sich der Veranstalter vor. Es gibt keine Unterscheidung zwischen Lizenz- und Hobby-Bikern.
Umkleiden, Duschen, WC (Dorfplatz Wengen direkt am Veranstaltungsort)

Teilnahmebedingungen:

Was ein Teilnehmer zu beachten hat, ist hier im Reglement aufgeführt.

Haftungsausschluss:

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Teilnehmer verzichten auf alle Rechtsansprüche auch Dritter an der Veranstaltung und bestätigen dies mit ihrer Unterschrift bzw. dem Absenden des Online-Formulars.
Der Veranstalter behält sich nachträgliche Änderungen des Reglements, der Streckenführung sowie der Ausschreibung vor.

Rettungsdienst:

BRK Weilheim / ASB München

Kontakt:

Sebastian Döppl
Am Kirchsteig 10a
86911 Dießen a. Ammersee
Telefon: +49 (0) 176 3426 9364
E-Mail: info(at)schatzbergrennen.de
Internet: http://www.schatzbergrennen.de

to top button